#16

RE: Kümo Henriette

in Serien 17.07.2019 10:22
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Die Tapeten sind wie früher, gräßlich schön Henriette 2 ist aber schon ein sehr großes Frachtschiff. Viele Ähnlichkeiten mit der MS Franziska, die Schule für Harald, dort war es Nico, die Nervosität wenn man nicht auf dem Wasser ist, aber das Ruder, Steuer hieß dort Haspel. Das habe ich jetzt noch nicht gehört.
Fachsimpeln mal beiseite, wunderschöne Serie! Genau mein Ding


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#17

RE: Kümo Henriette

in Serien 19.07.2019 13:36
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Stimmt, es sind viele Ähnlichkeiten bei den beiden Serien zu erkennen. Das liegt sicher an der Materie "Seefahrt", die sich im Grunde nur durch die Regionalität unterscheidet. Wir lieben diese Serie auch sehr, sie erinnert so schön an die eigener Kindheit. Und an der Elbe sind wir einfach super gerne. Ich freue mich, dass ich einen guten Tipp geben konnte!


"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#18

RE: Kümo Henriette

in Serien 23.07.2019 08:41
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Noch 4 Folgen dann haben wir die Kümo durch. Irgendwie auch schade. Aber man kann es ja so oft schauen wie man will. Aber erst ist dann mal wieder unsere Lieblingsserie Tour de Ruhr dran. Sehr schön ist, das die Schmidts die alte Henriette gekauft haben. Auch wenn es Krach gab, der sich ja sicher wieder einrenkt. Melde mich hier sobald das Ende erreicht ist, mit meinem Serienfazit. Na ich weiß ja schon wie das ausfällt


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#19

RE: Kümo Henriette

in Serien 04.09.2019 07:52
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Huch Serienfazit: Super!!! echt eine tolle Unterhaltung! Und jetzt wird es wiederholt im TV:Ein Petermann fehlt
NDR: Do, 05.09. 00:35 Uhr
Hier läuft diese Nacht die erste Folge. Denke das jede Woche eine kommt.....


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#20

RE: Kümo Henriette

in Serien 04.09.2019 21:12
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Ach, wie cool! Danke für die Info, Uli! Freut mich, dass die Kümo dich genauso begeistert hat, wie mich


"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#21

RE: Kümo Henriette

in Serien 04.12.2019 16:23
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Wir sind gerade im Urlaub auf Sylt und haben gestern in Keitum die Gelegenheit genutzt, das Grab von Uwe Dallmeier zu besuchen. Gleich hatte ich wieder 1000 Szenen mit Hinni Petermann20191203_144147.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) aus Kümo Henriette im Kopf und die Folge aus Neues aus Uhlenbusch, wo "Bauer Brömmelkamp mal wieder besoffen mit dem Trecker vor den Hydranten gefahren ist". Herrlich! Ein toller Schauspieler, der auch viel zu früh gehen musste....


"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#22

RE: Kümo Henriette

in Serien 07.12.2019 14:39
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Vielen Dank für das Bild, das erinnert mich daran, das ich die Serie unbedingt nochmal schauen möchte. Er hat auch in die Lehmanns als Schwiegervater / Vater mitgespielt. Die Serie war aber nicht so dolle, meiner Meinung nach. Aber da ist ja jeder anders:-)


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#23

RE: Kümo Henriette

in Serien 09.03.2020 19:50
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Ihr Lieben, ich mache gerade Urlaub auf Krautsand/Drochtersen an der Elbe. Wir wollten auf jeden Fall einige Stationen der Kümo Henriette abfahren (z.B. Stadersand, Hove, Twielenfleth,...) und haben natürlich die DVD-Box mit. Wir haben eben festgestellt, dass wir direkt dort unsere Ferienwohnung haben, wo Familie Petermann auf dem Deich an der Elbe steht, wo Margot ihren Bungalow bauen möchte. Irre! Man sieht dort ein Einfamilienhaus, in dem unser Vermieter wohnt und rechts daneben steht ein alter Obsthof (rot eingekreist), der umgebaut wurde. Hier finden sich heute 6 sehr schöne Ferienwohnungen. Ich werde dazu noch die Fotos liefern. Mein Gatte ist total aus dem Häuschen, als es mir eben auffiel😀😀😀

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20200309-WA0007.jpg 

"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#24

RE: Kümo Henriette

in Serien 10.03.2020 09:05
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Wow, liebe Birte, das ist ja klasse! Wann wurden die Bungalows denn gebaut? Ähm ich meine natürlich die Ferienhäuser? Gleich im Anschluß der Serie? Interessante News, jetzt fehlt euch nur noch das Küstenmotorschiff
Ich find sowas total aufregend, so Drehorte, wie bei TdR oder MS Franziska zu besuchen. Und ich freue mich auf weitere Bilder! Dann sind wir wenigstens per Foto dabei!
Einen schönen Urlaub übrigens! Erholt euch und recherchiert mal in Ruhe


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#25

RE: Kümo Henriette

in Serien 10.03.2020 18:18
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Ja, es ist echt genial, wir freuen uns auch total und sind heute die schönen Dörfer im Alten Land an der Elbe und dem Ruthenstrom abgefahren. Ich habe einige Tipps bekommen ,wo angeblich der Obsthof der Petermänner gestanden haben soll (wurde leider abgerissen). Das hat sich leider als falsch herausgestellt, die Umgebung passte nicht, schade. Aber: wir haben die Kümo Henriette gefunden! Zwar nicht das Original, aber ein baugleiches Exemplar. Es wurden nur 50 Stück dieses Kümos hergestellt und die "Jan Dirk" liegt als Museumsschiff im Ruthenstrom bei Krautsand. Man kann sich Hinni Petermann richtig gut auf der Brücke vorstellen. Außerdem haben wir Stadersand besucht und den alten Liegeplatz der Henriette gesehen. Es ist alles etwas moderner geworden, aber alles noch erkennbar. Auch das Lokal, in welchem Makler Meyer und Margot auf der Terrasse Kaffee trinken, existiert noch, allerdings in deutlich kleinerer Version. Der Anleger von Stadersand ist auch noch da. Ich weiß nicht, ob es mit dem Bilder anhängen klappt, wir werden sehen. Sonst hole ich das später nach. Ja, es macht richtig Spaß und begeistert, die Drehorte zu suchen und bestenfalls auch zu entdecken. Übrigens wurden an der Stelle hinter dem Deich keine Bungalows gebaut. Die Bebauung ist Gott sei Dank recht übersichtlich und sehr an den ursprünglichen Stil gehalten. Unser Haus wurde 2014 komplett saniert und umgebaut. Die Bäume sind größtenteils weg, aber das Bild ist noch genauso. Wenn das Wetter morgen besser ist, mache ich ein Bild zum Vergleich.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20200310_100921.jpg 
 20200310_101012.jpg 
 20200310_105914.jpg 
 20200310_110231.jpg 
 20200310_110315.jpg 
 20200310_110549.jpg 

"Allah, der Pferd heißt Horst!"
zuletzt bearbeitet 10.03.2020 18:23 | nach oben springen

#26

RE: Kümo Henriette

in Serien 11.03.2020 09:54
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Super, Birte, den Anleger hab ich auf Anhieb wiedererkannt, für den Rest muß ich die Serie nochmal anschauen. Das Schiff ist auch klasse, steht zwar der falsche Name drauf, aber was solls ;-)
Einfach klasse, da macht der Urlaub doppelt Spaß!


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#27

RE: Kümo Henriette

in Serien 11.03.2020 11:49
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Danke Uli😀, ich habe heute bei bestem Wetter nun auch vom Deich unser Quartier fotografiert. Man kann es noch gut erkennen, einiges hat sich verändert, vor allem die Bäume sind weg.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20200311_093943.jpg 
 IMG-20200309-WA0007.jpg 

"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#28

RE: Kümo Henriette

in Serien 11.03.2020 18:01
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

So, heute dann die letzte Runde im Alten Land zu Recherchezwecken gedreht. Wir haben heute die Seefahrtsschule in Grünendeich gefunden, wo Uwe sein Akü und seinen Kapitän auf kleine Fahrt absolviert hat. Heute ist hier die Touristinformation untergebracht, aber man erkennt noch das alte Gebäude, an dem in der Serie ein für damalige Verhältnisse moderner Flachbau vorgebaut wurde. Und wir haben tatsächlich den Ort gefunden, an dem der Obsthof der Petermänner damals stand und Opa und Hinni auf dem Deich saßen! Leider steht ja der schöne alte Hof nicht mehr, aber man erkennt noch die sehr kurvenreiche Deichstraße und die Häuser, die damals schon dort standen (Groß Hove, heißt die Straße und die heutige Hausnummer ist die 82). Heute steht an der Stelle ein Neubau, aber die alte Weide ist noch vorhanden. Wir sind immer noch ganz geflasht, tatsächlich diese Stelle gefunden zu haben! Die Anwohner haben bestimmt gedacht, wir planen einen Einbruch oder so😂🤭, weil wir immer so langsam dran vorbeigefahren sind. Heute gucken wir die Kümo zu Ende und freuen uns, an all diesen für uns wichtigen Orten gewesen zu sein.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20200311-WA0013.jpg 
 IMG-20200311-WA0014.jpg 
 IMG-20200311-WA0015.jpg 
 IMG-20200311-WA0016.jpg 
 IMG-20200311-WA0018.jpg 
 IMG-20200311-WA0019.jpg 

"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen

#29

RE: Kümo Henriette

in Serien 13.03.2020 08:44
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Ganz lieben Dank Birte! Es ist total interessant zu sehen, wie es sich verändert hat, obwohl man es noch gut wiedererkennen kann. Das wäre mein Traumjob! Drehorte finden
Du, darf ich das Bild mit dem Anleger der Kümo auf meine Homepage stellen? Natürlich trage ich ein das das Bild von dir ist, ich würde es gerne unter Kümo Henriette bei meinen Serien einstellen:-)
Schade das der Obsthof nicht mehr da ist. Else Quecke hat ja in nahezu jeder Serie die Omi gespielt und den Obsthof bringe ich immer mit ihr in Verbindung... Gute alte Zeit.


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#30

RE: Kümo Henriette

in Serien 14.03.2020 09:07
von Birte1887 | 48 Beiträge | 56 Punkte

Sehr gerne, Uli! Hat uns auch super viel Spaß gemacht und war absolut aufregend, all die Orte selbst zu sehen. Da kann ich dich sehr gut verstehen😀👍. Klar darfst du die Bilder verwenden, es freut mich, wenn sie für dich interessant sind!
Ja, die Quecke war zu damaliger Zeit wirklich überall vertreten. Ich mag sie auch zu gerne, weil sie klasse das rheinische mit dem norddeutschen verbindet und sie total sympathisch ist.


"Allah, der Pferd heißt Horst!"
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: nobbi23
Forum Statistiken
Das Forum hat 287 Themen und 2383 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor