#1

Heidi & Co

in TV damals 16.07.2017 19:16
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Ach Heidi als Zeichentrick, wie hab ich es geliebt. Jeden Sonntag gab es eine Folge... eine Folge und dann ne Woche warten! Das war für mich als Kind echt lange. Heute hab ich es auf DVD. Ja, ok ich bin evtl zu alt dafür, aber Heidi war immer ein Muss! Und auch heute schaue ich die Folgen, aber nur die von damals, nicht die neuen von heute, digital oder anime oder wie man das auch immer nennt. Herrlich, es versetzt einen zurück in die Kinderzeit!


Ein Freund ist jemand der kommt, wenn alle anderen gehen.


zuletzt bearbeitet 23.05.2018 09:47 | nach oben springen

#2

RE: Heidi & Co

in TV damals 23.05.2018 09:49
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Dann gab es noch die Biene Maja, die immer auf ihren faulen Freund Willi warten mußte. Dabei gibt es sicher keine faulen Bienen. Aber es war eine herrliche schöne Kinderserie. Mit der Lehrerin, Frl Kassandra hieß diese glaube ich. Und Flip und Puck durften auch nicht fehlen. So hat man den Kinder damals, also uns, die Natur bei gebracht. Schon damals wurde Maja vor einer Fliegenklatsche gerettet. Als hätte man in die Zukunft geschaut.


Ein Freund ist jemand der kommt, wenn alle anderen gehen.
nach oben springen

#3

RE: Heidi & Co

in TV damals 27.02.2022 18:44
von nobbi23 | 62 Beiträge | 241 Punkte

Ebenfalls sonntags lief im ZDF in den 70er-Jahren die Kinderserie "Rappelkiste" (Ene mene miste, es rappelt in der Kiste. Ene mene meck, und du bist weck). Die beiden Puppen, Ratz und Rübe, sahen schrecklich aus und die Ausdrucksweise zwischen den beiden fand ich teilweise sehr ordinär. Da fielen Sätze wie "Ey, hast Du gepupt?" o.ä. Auch das Wort "Pimmel" fiel in einer Ausgabe.


nach oben springen

#4

RE: Heidi & Co

in TV damals 01.03.2022 11:56
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Das kenne ich auch noch, also kennen ist übertrieben, Erinnerungen habe ich nicht mehr daran. Nicht zu vergessen Das Feuerrote Spielmobil. Schöne Zeiten für Kinder damals. Ohne die bösen Wörter natürlich;-)


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
nach oben springen

#5

RE: Heidi & Co

in TV damals 02.03.2022 08:48
von duplo99 | 304 Beiträge | 469 Punkte

Ich fand damals "Neues aus Uhlenbusch" echt klasse. Es waren immer andere Kinder
in den einzelnen Folgen (immer eine abgeschlossene Geschichte) beteiligt. Einige
Figuren zogen sich aber durch die gesamte Serie: Ich erinnere mich da z.B. an Onkel Heini
den Briefträger und die Besitzerin des Tante Emma Ladens. Das gab dem ganzen eine
gewisse Konstanz.
Und natürlich nicht zu vergessen, der Gockel Konstantin aus dem Vorspann ... lach


Eines Tages kracht et und dann war de Marmelade für de Katz!


Folgende Mitglieder finden das Top: nobbi23 und ullemulle
zuletzt bearbeitet 02.03.2022 08:49 | nach oben springen

#6

RE: Heidi & Co

in TV damals 05.03.2022 17:34
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Onkel Heini war doch der spätere Herr Drombusch oder? Ja ich erinnere mich auch noch ein wenig.


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...


zuletzt bearbeitet 05.03.2022 17:35 | nach oben springen

#7

RE: Heidi & Co

in TV damals 26.04.2022 19:58
von nobbi23 | 62 Beiträge | 241 Punkte

Die älteren User in diesem Forum mögen sich vielleicht noch an die 10-teilige Jugendserie " Krempoli - ein Platz für wilde Kinder" erinnern, die Anfang 1975 von der ARD sonntags innerhalb des Kinderprogramms ausgestrahlt wurde. Grob beschrieben ging es hier um Jugendliche, die in München kein Platz zum Spielen fanden und denen von einem Erwachsenen (von den Kindern liebevoll "Opa Krempel" genannt) auf einem Schrottplatz eine Möglichkeit zur Entfaltung gegeben wurde.


duplo99 findet das Top
nach oben springen

#8

RE: Heidi & Co

in TV damals 27.04.2022 22:30
von duplo99 | 304 Beiträge | 469 Punkte

Klar erinnere ich mich noch!
Die Serie war ein Renner damals ... ich glaube die lief immer Sonntags am
frühen Nachmittag im Ersten. Natürlich nicht Mittags zwischen 12 Uhr und 12:45,
denn da kam immer Werner Höfer mit seinem internationalen Frühschoppen.
Die Sendung wurde angesagt von Egon Högen ... die Stimme kennt wirklich jeder
(z.B. der 7. Sinn)

Krempoli:
https://www.youtube.com/watch?v=2fVRxC2hObw
Frühschoppen:
https://www.youtube.com/watch?v=WgjGKsi8rZ4


Eines Tages kracht et und dann war de Marmelade für de Katz!
nobbi23 findet das Top
nach oben springen

#9

RE: Heidi & Co

in TV damals 28.04.2022 11:24
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

ganz ganz dunkel, damals war ich 5, also eigentlich kann ich mich nur an den Namen erinnern...


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...


zuletzt bearbeitet 28.04.2022 11:24 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: nobbi23
Forum Statistiken
Das Forum hat 287 Themen und 2383 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor