#1

Videofilme

in TV damals 09.08.2017 10:08
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Mein Daddy hatte einen BetaMax Videorecorder. Der war so richtig schwer. Die Beta Max Cassetten waren recht klein, im Gegensatz zum VHS System. Der Recorder war aber riesengroß! Wie heute sehe ich noch den Ejectknopf, mit aller Kraft als Kind runtergedrückt und die Cassette rein. Stolz wie Oskar auf das vom TV aufgenommene. Wie zum Beispiel alle Auftritte von Trio im Fernsehen damals. Ach herrliche Zeit! Schöne Erinnerungen.


Ein Freund ist jemand der kommt, wenn alle anderen gehen.
nach oben springen

#2

RE: Videofilme

in TV damals 12.08.2017 08:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe mir damals das gängige VHS System gekauft. Aber der Recorder war auch riesig. Dafür konnte man sich Fernsehfilme sehr oft ansehen. Und mit nem Kumpel und seinem Recorder hätte man Raubkopien machen können. Das haben wir natürlich nicht gemacht, woll!


Meine Nachbarn hören Heavy Metal, ob sie wollen oder nicht....
nach oben springen

#3

RE: Videofilme

in TV damals 29.05.2022 20:37
von nobbi23 | 62 Beiträge | 241 Punkte

Mein erster VHS Videorecorder war 1983 der "Telefunken 920", bei der sich das Cassettenfach noch auf dem Gerät befand. Damals nahm ich vornehmlich Musikclips auf, später dann Filme und Serien wie "Tour de Ruhr".


ullemulle findet das Top
nach oben springen

#4

RE: Videofilme

in TV damals 31.05.2022 10:04
von ullemulle | 1.307 Beiträge | 1492 Punkte

Die einzigen VHS Kassetten die ich noch habe sind die von Depeche Mode. Die werde ich sicher auch mit ins Grab nehmen.
Bin noch etwas in Trauer, wegen Fletch, das hat mir arg zugesetzt.... Bin halt DM Junkie ...


lass mich doch in Ruh mit deinem dösigen Zettel...
duplo99 findet das Top
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: nobbi23
Forum Statistiken
Das Forum hat 287 Themen und 2383 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor